Aurora Borealis – Nordlichter (Teil 2)

SONY DSC

 SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

38 Gedanken zu „Aurora Borealis – Nordlichter (Teil 2)

      1. Tromsö is a bit further north than my hometown (Kiruna), but not too much🙂 I’m glad that you like this part of the world, to me it’s the best!
        Cheers!

  1. Das muss ein wunderbares Erlebnis gewesen sein. Hätte ich auch gerne mal. Bist Du extra dafür nach Norwegen gefahren? Würde mich gerne mal mit dir darüber unterhalten, denn für das nächste Jahr würde ich eine solche Serie gerne in Angriff nehmen.
    LG Michel

    1. Hallo Michel,
      Nordlichter zu sehen oder zu fotografieren ist ein einmaligees Erlebnis. Du fühlst dich als Mensch enfach nur klein. Ich war letztes Jahr in Tromsö für eine Woche und habe eine Tour mit einem proffesionellen Fotografen gemacht.Wir waren auch nur 7 Leute.
      Nächstes Jahr plane ich eine Tour nach Island. Schau mal nach bei http://www.naturreisen.is
      Du musst schon ca. E 2000,– / Woche rechnen. Das Habe ich auch ca. für Norwegen bezahlt.
      Kleiner Tipp: Norwegeian Airways fliegt ab Hamburg mehrmals die Woche von Hamburg nach Oslo (Habe ich auch nur durch Zufall rausgefunden) und natrürlich mit entsprechenden Anschlußflügen
      LG Angela🙂

      1. Hallo Michel,
        Tromsö gilt als die Haupstadt der Nordlichter. Die Wahrscheinlichkeit dort, bzw. in der Umgebung welche zu sehen ist sehr groß. Die Guides kennen in der Regel die Spots und fahren dorthin. Teilweise bis zur schwedischen Grenze.
        Falls dich Nordlichter interessiern, kann ich dir den Blog der 5 Reicherts empfehlen. http://www.5reicherts.com/
        LG Angela🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s